Motorrad Becker GmbH
Motorrad Becker GmbH

Impressum + Datenschutzerklärung

063Verantwortlich:

Motorrad Becker GmbH
Lutz Gerlach
In der Herget 39
66955 Pirmasens

Kontakt:
Telefon: 06331-47437
Telefax: 06331-47477
E-Mail: motorradbecker@t-online.de

Registereintrag
Eintragung im Handelsregister
Registergericht: Pirmasens
Registernummer: HRB 22159
Umsatzsteuer-ID
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
DE149604654
Wirtschafts-Identifikationsnummer
Wirtschafts-Identifikationsnummer

[bitte eintragen]

Aufsichtsbehörde
[bitte eintragen]

1. Allgemeines
Die Grundlage einer dauernden und bleibenden Geschäftsverbindung sind nicht Lieferungs- und Zahlungsbedingungen, sondern gegenseitiges Vertrauen. Wir kommen jedoch nicht umhin, abweichende und ergänzende Vereinbarungen für alle Geschäfte unserer Kunden zu treffen.
2. Angebot und Preise
Falls nicht schriftlich anders vereinbart, gelten unsere Angebote freibleibend und unverbindlich. Die Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer. Preisänderungen durch Kursschwankungen behalten wir uns ebenfalls vor.
3. Lieferung
Die Lieferung erfolgt ausschließlich aufgrund der allgemeinen Geschäftsbedingungen. Ihre Bestellung wird schnellstmöglich bearbeitet und per Post, Paketdienst oder Spedition verschickt. Ab einem Warenwert von 500,00 € netto liefern wir in Deutschland frachtrei.
4. Zahlungsbedingungen
Alle Rechnungen sind in Form von Nachnahme , Vorkasse oder Überweisung innerhalb 7 Tagen sofort fällig. Die Gewährung von Zahlungszielen bedürfen der Vereinbarung.
5. Haftung usw.
Haftung, Gewährleistungen, Beanstandungen, offensichtliche Mängel, Transportschäden, Fehlmengen oder Falschlieferungen sind unverzüglich anzuzeigen. Bei berechtigten Reklamationen haften wir für Mängel nur insoweit und in dem Umfang, wie wir Gewährleistungsansprüche gegen den in Betracht kommenden Lieferanten bzw. Hersteller haben. Weitergehende Ersatzansprüche, gleich welcher Art, sind ausgeschlossen. Bei berechtigten Reklamationen hat der Käufer nur Anspruch auf Umtausch oder Reparatur nach unserem Ermessen. Alle dem Wettbewerb unterliegenden Teile sowie Teile, die der Leistungssteigerung dienen, unterliegen grundsätzlich keiner Gewährleistung. Bei eventuellen Garantieansprüchen haften wir nur für die von uns gelieferten Teile. Bei telefonischen Bestellungen übernehmen die Kunden selbst die Verantwortung für die Richtigkeit der Bestellung.
6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur Bezahlung des Kaufpreises und Tilgung aller aus der Geschäftsverbindung bestehenden Forderung und der im Zusammenhang mit dem Kaufgegenstand noch entstehenden Forderungen Eigentum des Verkäufers. Wechsel und Schecks gelten erst nach ihrer Einlösung als Bezahlung. Bei Zahlungsverzug des Käufers ist der Verkäufer zur Rücknahme der Vorbehaltsware nach Mahnung berechtigt und der Käufer zur Herausgabe verpflichtet.
7. Rücksendungen
Rücksendungen müssen im Voraus mit uns abgesprochen werden, sollten versichert versendet werden und grundsätzlich frachtfrei innerhalb von einem Monat erfolgen. Natürlich dürfen die Artikel nicht getragen oder benutzt sein und müssen Original verpackt sein. Es sind genaue Angaben über Artikelnummern, Mengen, Farben und Größen zu machen. Der Rücksendung sind Rechnungskopie und der Grund der Rücksendung beizufügen. Rücksendungen von Bild- und Tonträgern sind ausgeschlossen.
Die Versandkosten hat der Käufer zu tragen: wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt  wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR übersteigt und Sie zum Zeitpunkt der Rücksendung Ihre Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilleistung noch nicht erbracht haben, es sei denn, dass die gelieferte der bestellten Sache nicht entspricht.
 in allen anderen Fällen trägt der Verkäufer die Versandkosten
Unfreie gesandte Rücksendungen können grundsätzlich nicht angenommen werden. Bitte senden Sie die Artikel frei Haus ein oder lassen Sie sich von uns einen vorfrankierten Rücksendeschein zuschicken.Versandkosten werden bei berechtigter Rücksendung erstattet.
8. Irrtümer
§119 BGB Wer bei der Abgabe einer Willenserklärung über deren Inhalt im Irrtum war oder eine Erklärung dieses Inhalts überhaupt nicht abgeben wollte, kann die Erklärung anfechten, wenn anzunehmen ist, dass er sie bei Kenntnis der Sachlage und bei verständiger Würdigung des Falles nicht abgegeben haben würde.Als Irrtum über den Inhalt der Erklärung gilt auch der Irrtum über solche Eigenschaften der Person oder der Sache, die im Verkehr als wesentlich angesehen werden.
9. Sonstiges
Technische Teile müssen vor dem Einbau auf Ihre Passgenauigkeit überprüft werden. Alle Zubehör- und Technikteile werden grundsätzlich ohne ABE und Straßenzulassung geliefert! Es sei denn es liegt eine eindeutige ABE bei oder das gewünschte Teil weisst ein E-Prüfzeichen auf.
Keine Haftung für Druckfehler, Irrtümer bei Design; Form und Farbe. Irrtümer bei Angeboten vorbehalten.
Die entgültige Lieferbarkeit wird erst mit der Lieferung bestätigt!
Abbildungen in diesem Online-Shop sind unverbindlich und dienen nur der Anschauung, sie können vom Original abweichen!
10. Gerichtsstand
Für alle zwischen den Vertragsparteien bestehenden Ansprüche ist der Sitz unserer Firma Gerichtsstand. Ist der Käufer nicht Kaufmann nach § 1 HGB, so gilt der Sitz unserer Firma als Gerichtsstand für das gerichtliche Mahnverfahren. Das Vertragsverhältnis unterliegt für beide Teile der deutschen Rechtssprechung.
Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
Motorrad Becker GmbH, In der Herget 39, 66955 Pirmasens
E-Mail: motorradbecker@t-online.de
Wiederrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Hier finden Sie uns

Motorrad Becker GmbH
In der Herget 39
66955 Pirmasens

Telefon: 06331-47437

E-Mail: motorradbecker@t-online.de

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Motorrad Becker GmbH